Rechtsanwalt André Natalello


Schwerpunkte

- Bank- und Kapitalmarktrecht
- Handels- und Gesellschaftsrecht
- Verwaltungsrecht

Laufbahn

Herr Rechtsanwalt Natalello studierte an den Universitäten in Würzburg und Mainz und absolvierte seine Referendarzeit in Hessen, vorwiegend in Frankfurt.

Im Referendariat arbeitete Herr Natalello unter anderem in der renommierten Wirtschaftskanzlei Hengeler Mueller. Dort legte er seinen Fokus auf den Bereich des Prozessrechts.

Beide Staatsexamina schloss Herr Natalello mit Prädikat im oberen Bereich ab. Ausweislich der Veröffentlichung des Bundesamts der Justiz zählt Rechtsanwalt Natalello zu den besten 3 % der Absolventen bundesweit.

Rechtsanwalt André Natalello arbeitete studien- und promotionsbegleitend zudem sechs Jahre in der Rechtsabteilung und im Investment Banking der Commerzbank AG, sowie in der Rechtsabteilung der Commerz Real AG an den Standorten Frankfurt am Main, London und Düsseldorf. Seine Schwerpunkte lagen hierbei im Bankrecht, Gesellschaftsrecht und Vertragsrecht.

Seine Expertise im öffentlichen Recht und im Bankrecht vertiefte Herr Natalello durch eine Doktorarbeit im Bereich des Bankaufsichtsrechts.

Herr Natalello bildet sich regelmäßig in den Bereichen Wirtschaftsrecht, Verhandlungsführung und Legal Tech fort.

Rechtsberatung bietet Rechtsanwalt Natalello deutschlandweit in Deutsch und Englisch an. Zu den Mandanten zählen mittelständische und international tätige Unternehmen, aber auch Privatpersonen und kleinere Betriebe. So ist Herr Natalello unter anderem der dauerhafte Ansprechpartner für Rechtsangelegenheiten eines internationalen Automobilzulieferers.